euridice opéra sejours culturels
Fragen? Rufen Sie uns an: +33 (0) 442 91 33 91
Euridice opéra séjours culturels
Salzburg
Sommerfestspiele
Sommer in Salzburg, dazu gehört Kultur- wie Naturgenuss gleichermaßen. Lassen Sie sich vom Charme der Stadt inmitten der reizvollen Bergkulisse verzaubern und nehmen Sie Platz in den bekanntesten Spielstätten Salzburgs. Mit Opern, Schauspielen und Konzerten bieten die diesjährigen Festspielwochen unter Intendant Markus Hinterhäuser ein breitgefächertes Programm, das sich der Passion und Leidenschaft verschrieben hat. Von Monteverdi über Mozart und Tschaikowsky bis Strauss werden spannende Neuproduktionen auf die Bühne gebracht und zusammen mit einem abwechslungsreichen Konzertprogramm sicherlich zu den Highlights der Festspielwochen avancieren.
Lassen auch Sie sich von dieser musikalischen Vielfalt mitreißen! Und falls Sie Ihren Sommertraum noch um ein paar sonnige Tage verlängern wollen: Bitte sprechen Sie uns darauf an, denn Salzburg und die traumhafte Landschaft im Salzkammergut mit seinen zahlreichen Seen, der gelebten Gastfreundschaft und Kulinarik auf Spitzenniveau sind in jedem Fall einen Urlaub wert.

Mozartwoche
Mozart pur! Vor schneebedeckter Gipfelkulisse feiert die Stadt Salzburg alljährlich den Geburtstag ihres berühmtesten Sohnes. Nehmen Sie Platz in den traditionsreichen Konzertsälen, in denen in dieser Woche ausschließlich Werke des großen Komponisten erklingen.
Neu-Intendant Rolando Villazón präsentiert ein vielfältiges Programm aus Instrumental- und Vokalwerken Mozarts, von intimer Kammermusik, gefühlvollen Opernarien bis hin zu seinem unvollendeten Vermächtnis: seinem Requiem.

Osterfestspiele
Traditionsreich, vielfältig, hochkarätig: In der Tradition Herbert von Karajans sind die Osterfestspiele Salzburg seit jeher ein Garant für anspruchsvollen Musikgenuss. Im Mittelpunkt steht 2019 die Neuproduktion von Richard Wagners „Die Meistersinger von Nürnberg“. Unter der Leitung von Christian Thielemann brillieren unter anderem Georg Zeppenfeld, Genia Kühmeier und Klaus Florian Vogt auf der Bühne. Freuen Sie sich außerdem auf ein breitgefächertes und epochenübergreifendes Konzertprogramm, welches mit Kompositionen vom Barock bis zur Gegenwart lockt.
Salzbourg 1
von Mittwoch 23. bis Montag 28. Januar 2019 Mozartwoche
Eröffnungskonzert
T.H.A.M.O.S, Roi d’Egypte - W. A. Mozart
Solistenkonzert Renaud Capuçon & Alexander Lonquich
Chamber Orchestra of Europe
Bastien und Bastienne - W. A. Mozart
Wiener Philharmoniker
Capella Andrea Barca
Les Talens lyriques
Salzbourg 2
von Donnerstag 24. bis Sonntag 27. Januar 2019 Mozartwoche
Chamber Orchestra of Europe
Capella Andrea Barca
Wiener Philharmoniker
Salzbourg 3
von Montag 28. Januar bis Freitag 1. Februar 2019 Mozartwoche
T.H.A.M.O.S, Roi d’Egypte - W. A. Mozart
Kammerkonzert Janine Jansen
Mahler Chamber Orchestra
Wiener Philharmoniker
Daniel & Michael Barenboim & Kian Soltani
Messe c-Moll KV 427 - W. A. Mozart
Salzbourg 4
von Montag 28. bis Donnerstag 31. Januar 2019 Mozartwoche
T.H.A.M.O.S, Roi d’Egypte - W. A. Mozart
Kammerkonzert Janine Jansen
Mahler Chamber Orchestra
Wiener Philharmoniker
Salzbourg 5
von Donnerstag 31. Januar bis Montag 4. Februar 2019 Mozartwoche
T.H.A.M.O.S, Roi d’Egypte - W. A. Mozart
Daniel & Michael Barenboim & Kian Soltani
Daniel & Michael Barenboim & Kian Soltani
Wiener Philharmoniker
Camerata Salzburg
Mozarteumorchester Salzburg
Salzbourg 6
von Freitag 1. bis Montag 4. Februar 2019 Mozartwoche
Daniel & Michael Barenboim & Kian Soltani
Wiener Philharmoniker
Mozarteumorchester Salzburg
Salzbourg 7
von Samstag 13. bis Mittwoch 17. April 2019 Osterfestspiele
Die Meistersinger von Nürnberg - R. Wagner
Sächsische Staatskapelle Dresden
Sächsische Staatskapelle Dresden
Sächsische Staatskapelle Dresden
Salzbourg 8
von Freitag 19. bis Dienstag 23. April 2019 Osterfestspiele, Ostern
Sächsische Staatskapelle Dresden
Sächsische Staatskapelle Dresden
Sächsische Staatskapelle Dresden
Die Meistersinger von Nürnberg - R. Wagner
Kontakt
Euridice Opéra
5 rue du 4 septembre
13100 Aix-en-Provence
France

Téléphone
+33 (0) 442 91 33 91

contact@euridice-opera.fr